Veranstaltungen in und mit der Natur

mit der Forstwirtin, Natur- und Wildnispädagogin Antje Giesenberg

Der Lange Tag der StadtNatur Hamburg 2022

Veranstaltung von mir im Rahmen des „Langen Tages der StadtNatur Hamburg“ am 18./19. Juni 2022:

„Der Naturgarten – ein Praxisseminar, Planung – Umwandlung – Pflege“

Samstag, 18. Juni 2022, 15:00 bis 19:00 Uhr

Gärtnern im Einklang mit der Natur macht Freude. Je naturnäher und vielfältiger ein Garten ist, desto weniger Arbeit macht er und desto mehr bietet er auch Nahrung und Lebensraum für Mensch und Tier – ein lebendiger, „essbarer“ Garten! Auf was kommt es bei der Anlage und Pflege an? Was könnten erste Schritte hin zu einem naturnah gestalteten Garten oder Balkon sein?
Beim praktischem Tun in verschiedenen Bereichen eines vielseitigen Naturgartens werden jede Menge Tipps und Erfahrungen vermittelt. In Theorie und Praxis werden wir uns je nach Interesse der Teilnehmer:innen u.a. mit Pflanzenauswahl für die jeweiligen Standorte, Gehölzschnitt, Sensentechnik, Kompost, Mulch und Bodenleben beschäftigen. Und NEU: Waldgärten (essbare Gärten) und Agroforst – Was sind die Vorzüge, wie funktionieren sie und was gibt es bei der Anlage zu beachten?

Treffpunkt: nahe Zollenspieker, genaue Adresse wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Kosten für Erwachsene: 35,00 €

Anmeldeende: 15.06.2022

Kursanmeldung: Über das > Anmeldungsformular oder unter der Telefonnummer: 0151 750 26938